Der Fachbereich Migration

bietet ein vielfältiges Angebot an Beratung und Begleitung (bei z. B. Zugang zu Sprach-und Integrationskursen, schulische Bildungswege, Beruf und Ausbildung, soziale Sicherung, Kultur und Freizeit) für jugendliche und erwachsene Migrantinnen und Migranten mit ihren Familien. Zudem bieten wir Frauen mit ungesichertem Aufenthalt in Krisensituationen eine Notunterbringung. Wir beraten vertraulich.

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

Die Bahnhofsmission

ist Anlauf-, Beratungs- und Vermittlungsstelle am Münchner Hauptbahnhof für alle Menschen in Notsituationen und nachts Schutzraum für Frauen in Not. Sie ist an allen Tagen im Jahr rund um die Uhr geöffnet.

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

Der Fachbereich Jugendwohnen

bietet Mädchen und jungen Frauen zwischen 16 und 27 Jahren Wohnheimplätze an. Sie sind konzipiert für Auszubildende, Berufsschülerinnen, Fachschülerinnen und Berufspraktikantinnen. Neben Unterkunft und Verpflegung steht die sozialpädagogische Begleitung unserer Bewohnerinnen im Vordergrund.

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

IN VIA München e.V.

„Gemeinsam unterwegs sein“ – das steht für unseren Einsatz für die Menschen, die wir begleiten und unseren Beitrag für eine solidarische und vielfältige Gesellschaft. Ein besonderes Anliegen des Verbandes ist das Engagement für Mädchen und Frauen.

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

IN VIA Migration - Aktuelles

Aktuelles allgemein

Angebote IN VIA Connect

IN VIA Connect Programm

Gruppen IN VIA KOFIZA/MB

Angebote IN VIA JMD

Wollen Sie uns helfen?

IN VIA setzt sich dafür ein, dass Menschen Hilfe bekommen – schnell und direkt. Um diese Hilfe leisten zu können, brauchen wir Menschen, die uns unterstützen.

Wenn Sie spenden wollen oder Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit haben, freuen wir uns sehr!

IN VIA München auf einen Blick Flyer